Impressum & Datenschutz / Nutzungsbedingungen  | AGB                  Copyright © 2015 Alle Rechte vorbehalten. Tauchsportcenter-Spandau

1978 wurde das Dive Control Specialists (DCS) Programm von SSI erstmals mit dem Ziel vorgestellt, Assistant Instructor und Divemaster Ausbildung in einem Programm zu vereinen. Bis zu dieser Zeit wurden beide Kurse separat angeboten. Doch SSI hatte das Gefühl, dass beide Teile unbedingt notwendig wären, um einen guten Dive Leader und angehenden Instructor Kandidaten auszubilden.

Das neue SSI Dive Control Specialist (DCS) Programm ist ideal für diejenigen, die die Faszination dieses Sports an neue Taucher vermittlen möchten. Sie nehmen an einem professionellen Ausbildungspfad teil, welcher sich tausendfach im Lauf der Zeit bewährt hat, da ihn viele gute Taucher vor Ihnen durchlaufen haben. Der Unterschied ist, dass Ihnen heute neue Ansätze und Möglichkeiten sowie verbesserte Materialien zu Verfügung stehen.

Das überarbeitete Dive Con Manual in Verbindung mit den Science of Diving- und Dive Guide Materialen folgen einem neuen Ansatz. Nämlich neue Programme zu schaffen, die es in der Form und mit der Flexibilität noch nie vorher gab. Durch dieses mehrstufige System mit Theorie und viel Praxiserfahrung ist der Dive Control Specialists (DCS) von heute einfach besser ausgebildet und somit in der Lage Theorie- und Schwimmbadunterricht ohne direkte Supervision durchzuführen. Zusätzlich kann der Dive Control Specialists (DCS) einem aktiven SSI Instructor bei der Ausbildung im Freiwasser assistieren und so aktiv zusätzliche Lehrerfahrung sammeln. Dies ist die ideale Vorbereitung, um anschliessend an einem Instructor Training Course (ITC) teilzunehmen.

SSI Dive Professional Stufen   -   Dive Control Specialists (DCS)


Zertifizierte und aktive Dive Control Specialists (DCS) können auch durch das SSI Headquarter für folgende Specialties als Training Specialists (TS) zugelassen werden und selbständig zertifizieren:



Durch Zusatzqualifikationen können Sie sich zum SCUBA RANGERS Instructor (SRGI) weiterbilden.