Impressum & Datenschutz / Nutzungsbedingungen  | AGB                  Copyright © 2015 Alle Rechte vorbehalten. Tauchsportcenter-Spandau

Startadresse (PLZ,Strasse)    

Homepage: Tauchsportcenter-Spandau

Navigation - wie finde ich den Ort  :  14089 Berlin,  Uferpromenade 30

Ladevorgang läuft...

Der See erstreckt sich in nord-südlicher Richtung über eine Länge von 1,9 km. Seine Breite ist maximal 530 m, seine schmalste Stelle wird mit 240 m angegeben. Er ist fast vollständig von Berliner und Potsdamer Siedlungsgebieten eingeschlossen. Der See grenzt im Westen an den Potsdamer Ortsteil Groß Glienicke und im Osten an den zum Berliner Bezirk Spandau gehörenden Ortsteil Kladow, wobei das an den See angrenzende Wohnviertel ebenfalls unter dem Namen Groß Glienicke bekannt ist. Durch den gesamten See läuft die Landesgrenze zwischen Brandenburg und Berlin. Vor 1990 verlief hier die Grenze zwischen der DDR und West-Berlin.

Der See ist ein kalkreicher, geschichteter Flachlandsee ohne oberirdischen Abfluss. Er ist fast vollständig Grundwasser gespeist. Die mittlere Tiefe beträgt 6 m. Die tiefste Stelle 11 m und Mist eine Fläche von 66 ha. Nach wenigen Meter vom Ufer entfernt, beginnt ein Pflanzengürtel, der sich stellenweise bis in Tiefen von  4m erstreckt.


Glienicker See

 ca. 12km / 0:20h Basis -> Ziel

Bilder vom See